Freitag, 17. Juli 2015

Der alte Mann, der die Katzen liebte

Eine schöne und wahre Geschichte aus dem sardischen Dorfleben:

Mit zum Dorfbild einer kleinen 186-Seelen-Gemeinde nahe Bosa gehört dieses Kunstwerk. Die Geschichte dazu: Hier lebte ein betagter älterer Herr, der tagaus tagein vor seinem Haus auf einer Bank saß, las und zwischendurch die streunenden Katzen fütterte (und von denen gibt es eine Menge auf Sardinien!). Vor ca. 4 Jahren starb der alte Herr und die Dorfbewohner errichteten ihm zum Andenken dieses Ensemble.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen